Jahresrückblick 2021

 

Und bereits ist es wieder Zeit für einen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr. Gestartet haben wir das Jahr mit den uns mittlerweile gut vertrauten Online-Trainings.

 

Im Februar begann auch die Aktion Support Your Sport der Migros. Dank der tatkräftigen Unterstützung unserer Fans hatten wir die Möglichkeit, den Aufbau einer Jugendmannschaft zu finanzieren.

 

Im März durften wir endlich wieder nach Draussen und uns auf dem Rasen austoben. Die Meisterschaft konnte jedoch nach langem Bangen nicht wie gewünscht fortgesetzt werde. So gab es auch im Jahr 2021 keine Schweizermeister im Lacrosse. 

 

Natürlich haben wir das ganze Jahr wieder versucht das Lacrosse in der Schweiz bekannter zu machen. Nebst einigen Schulklassen und Sportcamps die wir besuchen durften, erhielten wir auch einen spannenden Bericht im Churer Magazin. Zusätzlich durften wir, wie bereits vor zwei Jahren, auch am Anlass schweiz.bewegt von Coop Andiamo einen Stand betreiben. 

 

Am 7. August durften wir nach mehrmaligem Verschieben das 10-jährige Jubiläum von Chur Lacrosse nachholen und unseren Verein bei unserem Jubiläumsanlass gebührend feiern.

 Den Sommer über hielten wir unseren Teamspirit mit etlichen Grilladen am brennen und auch das Trainingscamp in Tenero Ende August sorgte wieder für gute Stimmung. Danke Ryan für die super Trainings das ganze Wochenende!

 

 

Am 3. September konnten wir mit dem ersten offiziellen Juniorentraining in der Vereinsgeschichte einen weiteren Meilenstein legen.

 

 

Die Saison 21/22 startete für unsere Damen mit einer grossen Überraschung mit einem Sieg über die Bern Titans Ladies. Dank weiteren überraschenden Wendungen in der Meisterschaft, befinden sich unsere Damen nach der Hinrunde auf dem 3. Zwischenrang.

 

 

Das Herrenteam hatte zwar bis im Sommer noch nicht genügend Spieler, um an der regulären Meisterschaft teilzunehmen, jedoch boten ihnen der Sixes Cup und diverse Turniere optimale Bedingungen, um erste ernsthafte Spielerfahrungen zu sammeln. Ein grosser Dank geht an dieser Stelle an die Wettingen Wild, welche unseren Herren an einem Trainingstag in Wettingen ihr Können weitergegeben haben.

 

 

Mit dem Weihnachtsanlass im Ritterkeller ist unser Vereinsjahr zu Ende gegangen. Wir danken unseren Sponsoren, Fans und allen weitern tatkräftigen Unterstützern für euren Einsatz und wünschen an guata Rutsch!

 

Kontakt

Damen

Céline Kleikamp

078 606 25 61

womenchurlacrosse@gmail.com

Herren

Eduard Sadovnichiy 

079 230 58 53

churlacrosse@gmail.com

Jugend

Romina Cahenzli

076 436 51 92

womenchurlacrosse@gmail.com