Saisonrückblick 18/19

Die diesjährige Lacrosse-Saison wurde gestern mit einem aufregenden Finalspiel zwischen den Zürich Lions und den Wettingen Wild abgeschlossen. In einem spannenden Krimi und trotz einer beachtlichen Aufholjagd der Wettingerinnen,  konnten die Zürcherinnen den Schweizermeistertitel mit einem Resultat von 7:6 zum ersten Mal in der Geschichte des Schweizer Damenlacrosse nach Zürich holen. Herzliche Gratulation an die Zürich Lions Ladies!

 

 

 

Somit ist es an der Zeit für einen Rückblick auf die Saison unsererseits.

 

Nachdem wir aufgrund von Spielermangel bereits für das erste Spiel ein Forfait geben mussten, konnten wir Ende September endlich in die Saison starten.  Nach einem intensiven Kopf-an-Kopf-Rennen gegen die BSW Rebels in St. Gallen, durften wir mit einem 10:9 Sieg in der Verlängerung unseren ersten Sieg der Saison feiern!

 

Wir erinnern uns ebenfalls an unseren Heimspieltag im Oktober in Chur, als wir bei strömenden Regen (also würkli us allna Kübla häts gleert!) vor unseren heimischen Fans spielen durften.

 

 

In der anschliessenden Winterpause haben wir uns mit neuen Trikots, Mouthguards, Sticks und Pullis ausgerüstet!

 

 

Vor der Rückrunde haben wir am Basel Indoor Turnier (3. Platz) und Bern Open (7. Platz) teilgenommen und bereits kleine Erfolge verzeichnet.

 

Mitte März startete die Rückrunde mit ihren ständigen Begleitern Wind und Regen.

 

Vom Wetter liessen wir uns jedoch nicht stoppen und so konnten wir im März (wieder in St.Gallen) unseren zweiten Sieg der Saison mit 20:8 gegen die BSW Rebels erringen!

 

Mit viel Selbstvertrauen aus dem Spiel gegen die BSW Rebels liessen wir uns im darauffolgenden Spiel gegen Olten nicht bremsen und holten gleich den nächsten Sieg! Nachdem die letzten drei Begegnungen zugunsten der Olten Saints ausgingen, freuten wir uns umso mehr über diesen Sieg.

 

 

Somit schliessen wir diese Saison auf dem 5. Platz ab und freuen uns bereits jetzt auf die nächste Saison!

 

 

Wir sind unglaublich stolz auf alle unsere Spielerinnen, die dieses Jahr riesige Fortschritte gemacht haben!

 

Bern Open 2019

Dieses Wochenende durften wir bei etwa 10°C wärmeren Temperaturen als im letzten Jahr, ein lässiges Wochenende in Bern verbringen. Dank der starken Unterstützung von Harry und Lina (aus Deutschland und Österreich) und einigen pick up-Spielerinnen aus Milano, Zürich und Bern, hat das Team Wolfpack den 7. Platz erreicht.

Danke an das OK des Bern Open, wir hatten eine Menge Spass an eurem Turnier!

 

Go Wolfpack!

Die Heiligen siegen in Zürich

Am heutigen angenehm warmen Herbsttag in Zürich durften wir gegen die Olten Saints Ladies unser Bestes geben. Trotz zwei neuen Spielerinnen auf dem Feld und einem Goalie-Neuling, konnten wir die Oltnerinnen vor allem im ersten Viertel einigermassen zügeln, doch im Verlauf des Spiels zogen unsere Gegnerinnen dann davon. Wir hatten trotzdem viel Spass und freuen uns auf unser Heimspiel in zwei Wochen!

Go Wolfpack!

Härteprobe für neue Regeln

Mit dem ersten Spiel für das Wolfpack in der neuen Saison, konnten wir auch zum ersten Mal die neuen Regeln richtig testen. Es brauchte von uns allen viel Konzentration und etwas Angewöhnungszeit, doch zum Glück hat alles gut geklappt. Wir hatten wie immer viel Spass beim spielen auch wenn wir uns von den Bernerinnen geschlagen geben mussten.

Danke an Olten für die Organisation.

Sticks up!

 

Trainingscamp

Auch dieses Jahr durften wir wieder ein tolles Trainingscamp am Lago Maggiore geniessen! Gemeinsam mit den Cougars Lacrosse St. Gallen haben wir das ganze Wochenende unter der Leitung von Andreas Kuschel trainiert. Trotz dem glegentlichen Nieseln war die Stimmung super und beim Abschlussspiel, gemeinsam mit ein paar Spielerinnen aus Milano, konnten wir unsere neuen Skills auf die Probe setzen.

Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

Vielen Dank an Sereina für die ganze Organisation und an Andreas für das super Training.

Rookie Party

Heute haben wir unsere Rookies im Team Willkommen geheissen. Jede von ihnen hat ein paar gute Wünsche mit auf den Weg bekommen. Gefeiert haben wir unsere neuen Spielerinnen mit einer Wasserschlacht und einem feinen Coupe.

 

Herzlich Wilkommen beim WLC!

Spieltag in Zürich

Heute durften wir bei schönstem Wetter ein faires Spiel gegen die Zürich Lions spielen. Die Zürcherinnen habendas Spiel 19:9 gewonnen. Gratulation!
Am 27. Mai spielen wir noch unser letztes Spiel dieser Saison in Olten.
Go Wolfpack!

Go Wolfpack!

Dank unserem grossen Zuwachs in den letzten Monaten, konnten wir heute gemeinsam mit St. Gallen ein Team von 18 Spielerinnen stellen! Ihr Debut gab dabei unser Goalie, die Heute zum ersten Mal bei einem Spiel im Goal stand. Es dauerte eine Weile bis wir alle ins Spiel gefunden hatten, doch schlussendlich können wir uns über einen Sieg gegen die BSW Rebels freuen.
Wir sind stolz auf unsere Rookies!
Go Wolfpack!

Spannendes Spiel gegen Olten

Wir hatten so viel Spass heute beim Spiel gegen Olten! Besonders zu Beginn des Spiels, konnten wir gut mithalten, so dass es bei Spielhälfte 9:6 für Olten stand. Die Differenz von  3 Toren konnten wir noch eine Weile halten, doch zum Schluss gaben unsere Gegnerinnen nochmals Gas und zogen davon. Schlussendlich haben die Olten Saints das Spiel mit 17:11 gewonnen. Gratulation!

Sticks Up!

 

Nachholspiel gegen Zürich

Mit 3 frischgebackenen Refs und 3 neuen Spielerinnen in unserem Team traten wir heute zum Nachholspiel gegen Zürich an. Die Zürcherinnen haben das Spiel mit 15:5 gewonnen, doch wir sind Stolz au die Leistung unserer Neuen und freuen uns auf die nächsten Spiele

Bern Open 2018

Dieses Wochenende durften wir gemeinsam mit den BSW Rebels und den St. Gallen Cougars am Bern Open 2018 teilnehmen. Bei Schneefall zu spielen war mal eine neue Erfahrung, doch wir hatten soo viel Spass! Nun sind wir bereit für die kommende Saison.

Danke Bern für die super Organisation.

 

Sticks Up!

gelungener Heimspieltag

Bei schönstem Wetter und frostigen 2°C trafen wir uns am Samstagmorgen früh in Chur, um uns auf unseren Heimspieltag vorzubereiten. Es war unser erstes Spiel in Chur seit 2 Jahren, weshalb viele Zuschauer erwartet wurden. Und wir wurden nicht enttäuscht! Familienangehörige, Freunde und Verwandte kamen, um uns beim Spiel Team Mixed vs. Bern zu unterstützen. Gleich zu Beginn des Spiels, liessen die Bernerinnen uns spüren, wer das stärkere Team ist und so lagen wir bereits zur Halbzeit im Rückstand. In der zweiten Hälfte konnten wir uns etwas steigern und besser mithalten, so dass wir das Spiel mit einem Stand von 5:19 beenden konnten. Wir hatten trotzdem viel Spass und sind stolz auf unsere 3(!) neuen Spielerinnen, welche einen super Einsatz gezeigt haben!
Nach unserem Spiel waren die Temperaturen auch schon etwas gestiegen und wir konnten die zwei weiteren Spiele bei angenehmem Wetter geniessen.

 

Danke an alle Fans die erschienen sind und an Bern für das tolle Spiel!

Game Day in Chur!

Don't miss it!

Kommt vorbei und erlebt einen ganzen Tag voller Lacrosse in Chur.

10.30 Uhr Bern Titans vs. Mixed (Chur/St. Gallen)
13.30 Uhr BSW Rebels vs. Zürich Lions
16.30 Uhr Wettingen Wild vs. Olten Saints

Vor Ort bieten wir einen Verpflegungsstand mit diversen Kuchen und Salaten, Grillade und Getränken an.

Wir freuen uns auf euch!

Wohlverdienter Sieg für Olten

Respekt, was unsere Gegnerinnen heute geleistet haben! Nachdem wir in der ersten Hälfte überrumpelt wurden, konnten wir uns bis zur Halbzeit etwas fangen und hielten von da an etwas besser mit. Durch ein sehr schönes Zusammenspiel konnten einige sehr schöne Tore erzielt werden. Auch unsere Defense zeigte sich von ihrer besten Seite und konnte viele Angriffe der flinken und zielsicheren Oltnerinnen abwehren. Nichtsdestotrotz mussten wir zuschauen, wie die Oltnerinnen ihrem ersten Sieg entgegenspielten. Endstand des Spiels: 6:23 für Olten. Gratulation Mädels und danke für das tolle Spiel!
1-2-3 Wolfpack!

 

offenes Probetraining

Du wolltest schon immer Mal einen neue Sportart ausprobieren? Dann ist das deine Chance!
Wir veranstalten ein öffentliches Probetraining für alle Interessierten. Um bei uns mitzumachen brauchst du keinerlei Vorkenntnisse im Lacrosse. Es reicht wenn du Freude an der Bewegung und eine Portion Motivation mitbringst.


Freitag, 15.09.17
20.00-21.30 Uhr
Sportanlagen Obere Au (siehe Grafik)

 

Mitnehmen: Aussenturnschuhe (Fussballschuhe wenn vorhanden), Sportkleider, Trinkflasche

den Rest nehmen wir für dich mit

 

Das Probetraining ist unverbindlich und dient dir dazu einen Blick in unseren Trainingsablauf zu bekommen und unser Team kennenzulernen.

 

Anmeldung per WhatsApp bei Nadia: 079 231 85 79


Wir freuen uns auf dich!

 

Trainingscamp in Tenero

Dieses Wochenende durften wir ein super Trainingscamp in Tenero erleben. Dank unserem Coach, der extra aus Deutschland angereist ist, konnten wir unsere Lacrosse-Fähigkeiten ausbauen und als Team zusammenwachsen. Zur Krönung dieses Wochenendes spielten wir am Sonntagnachmittag ein Freundschaftsspiel gegen die Milano Baggataways, in welchem wir gelich versuchten, das Gelernte umzusetzen. Wir sind gespannt, was uns das Trainingscamp für diese Saison bringt.

 

Danke an unseren Coach Andreas, an die Milanesi und an Sereina für die super Organisation des ganzen Camps.

 

hier findet ihr ein paar Fotos aus dem Camp

 

Sticks Up!

Abschluss-BBQ

Als Abschluss einer super Saison, haben wir gestern mit einem kleinen Barbecue gefeiert. Wir genossen den Abend mit viel (!) Essen, einem kurzen Wettschiessen und lustigen Spielen.

Das Highlight waren natürlich die Kleider, welche wir von der Männermannschaft geschenkt bekommen haben. Danke Jungs!

Im August geht es dann wieder mit frischem Wind mit den Trainings los. Wir hoffen auf ein paar neue Gesichter bei uns!

Swiss Lacrosse Championships!

Das Team Mixed belegt erneut den 4ten Platz in der Schweizer Lacrosse Meisterschaft! Es hat uns gefreut diese Saison zusammen mit den St. Gallen Cougars und den Basel Lällequeens zu bestreiten. Wir danken Bern für das tolle Spiel und gratulieren zum 3. Platz. Resultat vom Spiel 13:23.

 

Wir konnten noch ein Wochenende voller Sonne und Lacrosse im schönen Solothurn geniessen, bevors in die Sommerpause geht. Danke an die Organisatoren und Gratulation an die ungeschlagenen Meisterinnen aus Wettingen.

 

Keep on Laxin'

Top Resultat!

In einem hammer Spiel erzielten wir heute eines der besten Resultate gegen die Wettingen Wilds, der Saison. In der ersten Hälfte konnten wir mit unseren gewohnt starken Gegnerinnen verhältnismässig gut mithalten, so dass es zur Halbzeit nur 0:5 stand. Die Wettingerinnen drehten jedoch danach nochmals richtig auf und probierten diverse Taktiken aus, wodurch sich die Goaldifferenz erhöhte. In der letzten Minute konnte doch noch ein Goal unsererseits erzielt werden, sodass wir neben unserer starken Defense auch noch einen kleinen Sieg in der Attack verbuchen konnten. Schlussendlich unterlagen wir mit 1:15.
Danke an Wettingen für das tolle Spiel und an Martina der St. Gallen Cougars für die Organisation des Spieltags

Kanti meets Lacrosse

Diese Woche durfte das WLC an vier Tagen an der Kantonsschule Chur Werbung für unseren Sport machen. Über 100 Schülerinnen und Schüler erhielten eine kurze Einführung ins Lacrosse und durften selber erfahren, wie viel Spass unser Spiel bringt.
Ihr habt super mitgemacht und wir hoffen auf viele neue Gesichter in unserem Team!

 

Vielen Dank den Sportlehrern für diese Möglichkeit.

 

Sticks Up!

Sticks Up!

Mit insgesamt acht Spielerinnen aus Chur reisten wir heute nach Wettingen um mit dem Team Mixed gegen Zürich zu Spielen. Von Beginn an dominierten unsere Gegnerinnen das Spiel, jedoch konnten wir mit einer teilweise sehr starken Defense etwas dagegenhalten. Das Endresultat lag bei 5:16, was eine Verbesserung gegenüber unserem letzten Spiel gegen die Lions ist.

 

Wir danken den Wettingen Wilds für die Organisation und gratulieren Zürich zum Sieg.

Sieg in Pink!

Mit sauberen Draws, gutem Zusammenspiel und einigen guten Aktionen in Defense und Attack können wir uns heute gegen die Olten Saints durchsetzten. In den ersten Spielminuten zeigt sich das Team Mixed von seiner besten Seite und behält grösstenteils die Kontrolle über den Ball. Spielstand zur Halbzeit: 9:5 fürs Team Mixed. In der zweiten Hälfte drehen die Oltener auf, können den Rückstand aber nicht mehr aufholen. Somit gewinnen wir das erste Spiel der Rückrunde mit einem Endstand von 15:9.

 

Danke allen Fans die uns unterstützt haben!

 

Sticks Up!

Bärencup 2017

Nach vielen spannenden Spielen erreichten wir gestern am Bärencup den 6. Platz von insgesamt 8 Teams. Wir Danken den Milano Comets für die Unterstützung und Bern für die immer wieder tolle Organisation des Turniers.

 

Yesterday we achieved 6th place at the Bärencup in Bern. Thank you Milano Comets for playing with us and Bern for the great organization.

 

Ieri abbiamo fatto il sesto posto alla Bärencup a Berna. Grazie mille agli Milano Comets per giocare con noi e anche a Berna per la organizzazione fantastica.

 

Sticks up and have fun playing the best sport in the world!

SIEG!!

Bei Regen und eisigen Temperaturen spielten wir Heute in Olten das letzte Spiel der Hinrunde. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel mit harten Kämpfen. Die Olten Saints schossen das erste Goal, doch wir zogen gleich mit 3 Goals nach. Gegen Ende der ersten Halbzeit liess unsere Leistung jedoch etwas nach und so stand es nach den ersten 30 Spielminuten 9:4. In der zweiten Hälfte gaben die Oltener nochmals Gas, so dass es in der 45. Spielminute 12:10 stand. Gegen Ende des Spiels schoss sich Fitzi jedoch noch zum Topscorer des Spiels und so liegt das Endresultat bei 16:12.

 

Wir danken Olten für das super Spiel und die Organisation und unseren Fans, die trotz des Wetters zahlreich erschienen, für die Unterstützung!

 

Goals geschossen haben:
Romina
Fitzi
Nadia
Judith
Sereina

 

Go Mixed!

Hammer Spiel!

Mit nur 10 Spielerinnen traten wir Heute gegen Bern an. Nachdem wir mit 1:0 in Führung gegangen sind, konnten wir bis zur 10. Minute super mithalten. Nach einem Timeout seitens Bern, bauten sie allerdings einen beträchtlichen Vorsprung aus. In der Halbzeit stand es dann 5:9. Zu Beginn der zweiten Hälfte machten die Bernerinnen nochmals Druck und vergrösserten den Vorsprung weiter. Danach fassten wir uns aber wieder und unsere Defense und unser Goalie stellten den Rest des Spiels ihr Können unter Beweis. Auch unsere Attack spielte nochmals sehr stark wobei aber viele Angriffe von der Berner Defense abgewehrt wurden. Das Spiel endete schliesslich mit einem Stand von 10:19. Es war ein hammer Spiel! Wir gratulieren Bern zum Sieg und danken Olten für die Organisation.

 

Goals geschossen haben:
Nadia
Sabrina
Romina
Seraina

 

GO MIXED!

Go Mixed!

Unser zweites Spiel der Hinrunde fand heute in Winterthur gegen Zürich statt. Zur Halbzeit lagen die Züricherinnen 7:1 in Führung. Doch in der zweiten Hälfte konnten wir uns etwas steigern und so beedeten wir das Spiel 5:16. Trotz der Niederlage können wir auf ein gutes Spiel zurückblicken. Wir hatten Heute insgesamt 18 Spierinnen auf dem Feld, darunter 3 neue, die super mitgespielt haben! Danke an Zürich für das organisieren und das Spiel und an unsere Fans für die Unterstützung.

 STICKS UP!

 

Auf in die neue Saison!

Heute starteten wir als Team Mixed in die neue Saison. Mit nur 12 Spielerinnen spielten wir in Basel gegen Wettingen. Die erste Halbzeit lief sehr gut und endete 3:7, was eine klasse Leistung ist. Wir haben super zusammengespielt, die Pässe kamen an und unsere Defense war sehr stark. Leider liess unser Spiel in der zweiten Hälfte etwas nach. Ein Grund dafür war bestimmt auch die grosse Hitze und unser Mangel an Auswechselspielerinnen. Das erste Spiel der neuen Saison endete schliesslich 4:25 für Wettingen, aber trotzdem sind wir stolz auf unsere heutige Leistung und wir hatten sehr viel Spass. 

 

Wir freuen uns auf die nächsten Spiele:
09.10.2016 Zürich vs Mixed in Zürich
16.10.2016 Bern vs Mixed in Olten
23.10.2016 Olten vs Mixed in Chur

 

Sticks Up!

Finalspiel!

Heute fand das Finalspiel um den dritten Platz der Schweizermeisterschaft statt. Während wir mit dem Wetter extrem viel Glück hatten und zwischendurch sogar die Sonne schine, lief es für uns im Spiel nicht wie erhofft. Leider hat das Team Mixed gegen Bern 4:21 verloren. Dennoch hatten wir sehr viel Spass, die Stimmung war super und wir konnten das letzte Spiel unserer Saison noch einmal geniessen. Wir danken den Cougars Women’s Lacrosse St. Gallen und den Basel Lällequeens für das gelungene Zusammenspielen und Basel für die super Organisation.

 

 

Morgen finden noch die Finalspiele der Herren und zwischen Zürich und Wettingen das Finalspiel um den ersten Platz der Damen statt.

 

 

Goals geschossen haben:

 

Sarah (St. Gallen)
Frisca (St. Gallen)
Romina (Chur)
Nadia (Chur)

 

Freundschaftsspiel in Wettingen

Aus Spielermangel mussten wir heute fürs Spiel gegen Wettingen Forfeit geben.

 

Dank zahlreicher Unterstützung durch Olten und Buchsi konnte trotzdem ein Freundschaftsspiel durchgeführt werden, welches mit einem Stand von 3:17 zugunsten von Wettingen endete.

Wir danken Wettingen für ein super Spiel.

 

Offizielles Ligaresultat: 0:12

 

Sticks up!

Sieg in Olten!

Sieg! Heute spielten wir als Team Mixed in Olten. In einem super Spiel haben wir gegen Olten 14:8 gewonnen. Danke an das Heimteam für die Organisation, wir hatten mega viel Spass und auch das Wetter hat mitgespielt. Mit diesem Sieg haben wir uns den Einzug in das kleine Finale vom 11. Juni in Basel gesichert. Wir freuen uns auf viele Fans!
Goals geschossen haben:
Romina (Chur)
Nadia (Chur)
Frisca (St. Gallen)
Sereina (Chur)
Judith (Basel)

What a game!

Heute spielten wir als Team-Mixed ein sehr spannendes Spiel gegen Bern.

Es gab viele Torchancen welche auch von beiden Seiten fleissig genutzt wurden. Zur Halbzeit war der Punktestand 7:13. In der zweiten Hälfte mobilisierten wir nochmal all unsere Kräfte und konnten das Torverhältnis der zweiten Halbzeit auf ein solides 6:7 steigern. Somit reichte er es aber leider nichtmehr, den Vorsprung der Bernerinnen einzuholen und das Spiel endet 13:20.

Wir können trotzdem alle stolz sein auf unsere Leistung und auf ein tolles Spiel zurückblicken.

In diesem Sinne: 1-2-3 GO MIXED!

Go Mixed!

Bisher definitiv eins der spannendsten Spiele fürs Team Mixed! Nachdem wir in der ersten Hälfte mit 4:8 hinten liegen, drehen wir voll auf und kommen mit wachsender Motivation dem Unentschieden immer näher. In der Attack funktioniert das Zusammenspiel von Tor zu Tor besser und auch die Defense macht's den Bernerinnen nicht leicht. Leider reicht es schlussendlich doch nicht, den Vorsprung aufzuholen und so endet das Spiel mit 13:15 für Bern.

Sticks Up and Go Mixed!

Sieg in Chur!

Die Freude ist riesengross!
Das Team Mixed gewinnt gegen Olten mit 12:3.

 

Ende der ersten Hälfte stehts 6:2, nachdem Martina souverän den letzten Schuss der Halbzeit abwehrt. Anschliessend Goaliewechsel. Doch auch in der zweiten Hälfte bewährt sich die Defense und Fabienne muss sich nur einem Ball geschlagen geben. Der Vorsprung kann ausgebaut werden, so dass wir in der zweiten Hälfte 6:1 spielen.
Goals: Nadia(4), Riana(1), Frisca(4), Judith(2), Pascaline(1)

Wir gratulieren auch unseren Jungs, welche mit 10:5 gegen die Fribourg Skunks gewinnen. Super Leistung!

Besuch der Global Players

Heute bekamen wir Besuch von den Global Players. Das sind Studenten, die in der ganzen Welt herumreisen, um ihren Sport zu coachen. Unsere drei Girls (vorne links) kamen aus den USA und reisen durch ganz Europa. Wir haben natürlich sehr von ihnen profitiert, denn sie spielen schon viel länger als wir und auch auf einem viel höheren Niveau. 

Im Anschluss an das Training haben wir uns zusammen mit dem Männerteam und deren Global Players zum Barbecue getroffen.